Feb 17

Übungsdienst LZ Humfeld / LG Bega

Am vergangenen Montag übten die Kameraden des Löschzuges Humfeld und der Löschgruppe Bega einen kleinen GSG – Einsatz ( Einsatz mit gefährlichen Stoffen und Gütern).
In der Fahrzeughalle des Löschzuges Humfeld bereitet das Ausbilder-Team einen Absperrhahn vor. Aus diesem trat ein gefährlicher Stoff (simuliert mit Wasser) aus.
Ziel der Übung war es, das austreten der Flüssigkeit aus dem defekten Rohr mit Dichtmaterial zu stoppen.
Damit sich auch unsere Kräfte ausreichend vor dem gefährlichen Stoff schützen, wird bei so einem Einsatz eine erweiterte Schutzkleidung, in diesem Fall der Chemikalienschutzanzug angezogen.
In diesem Anzug können arbeiten im „Gefahrenbereich“ sicher durchgeführt werden. Da ein Arbeiten im CSA (Chemikalienschutzanzug) durch eine beschränkte Sicht und Bewegungsfreiheit nicht ganz einfach ist, üben unsere Kameraden regelmäßig damit.

16731205_1274889499257710_513291011_o 16735127_1274889469257713_1863102529_o 16776026_1274889465924380_51821154_o

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://feuerwehr-doerentrup.de/uebungsdienst-lz-humfeld-lg-bega/

Feb 12

Übungsdienste aller Einheiten

 

Gemeinsam geben wir allesWir trainieren zusammen, wir fahren zusammen in den Einsatz. Und wir verbringen auch gern Freizeit miteinander.
Bei der Freiwilligen Feuerwehr wird Gemeinschaft großgeschrieben. Gesiezt wird hier niemand.
Hier triffst Du neue Freundinnen und Freunde – vielleicht fürs leben.
Am Montag (13.2.17) ist es wieder soweit, dort treffen sich alle Einheiten der Feuerwehr Dörentrup um 19:30 Uhr an ihren Gerätehäusern um die regelmäßigen Übungsdienste durchzuführen.
Komm auch Du gerne vorbei, wenn Dich die Feuerwehr interessiert, wir haben für jeden die richtige Aufgabe.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://feuerwehr-doerentrup.de/uebungsdienste-aller-einheiten/

Feb 11

Europäischer Tag des Notrufs 112

logo-euronotruf

Die Rufnummer 112 ist europaweit der direkte Draht zu schneller Hilfe !
Wer über die 112 einen Notfall meldet, sollte vor allem Ruhe bewahren und der Rettungsleitstelle die wichtigsten Informationen nennen. Eine Orientierung bieten dabei die so genannten „5 W-Fragen“.
1. Wo ist es passiert ?
2. Was ist passiert ?
3. Wie viele Verletzte ?
4. Welche Arten von Verletzungen ?
5. Warten !
Der 5. und letzte Punkt ist einer der wichtigsten nach der Frage was passiert ist. Legen Sie nicht auf, bevor die Leitstelle alle für den Einsatz wichtigen Fragen geklärt hat.
Die 112 kann aus jeglichen Netzen (Festnetz, vom öffentlichen Telefon und/oder Handy) erreicht werden. Anrufer aus dem Handynetz werden automatisch mit der örtlich zuständigen Rettungsleitstelle verbunden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://feuerwehr-doerentrup.de/europaeischer-tag-des-notrufs/

Feb 10

Spannender Erste Hilfe Lehrgang

Erste Hilfe - JF

Einen spannenden Lehrgang über die Erste Hilfe haben vierzehn Jugendliche der Jugendfeuerwehr am Samstag, den 4. Februar im Helpuper Feuerwehrgerätehaus absolviert.

Von 8:30 Uhr bis 17 Uhr lehrte Christian Aufenberg vom Leopoldshöher Ortsverein des Deutschen Roten Kreuz den Jugendlichen unter anderem das Absichern einer Unfallstelle, Maßnahmen bei Störung des Bewusstseins und der Atmung, sowie die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Zum Einsatz kamen hier auch ein automatisierter externer Defibrillator (AED). Verschiedene Übungen zeigten den Jugendlichen auf, wie bei eintretenden Notsituationen ruhig und richtig zu handeln ist. Hilfreiche Erfahrungen konnten so gesammelt werden, die auch im Alltag von großer Bedeutung sein können.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://feuerwehr-doerentrup.de/spannender-erste-hilfe-lehrgang/

Feb 04

Für mich. Für alle

Wir brennen für den Einsatz

Du bist auf der Suche nach einer neuen Aufgabe?
Etwas, dass nicht nur dir selbst hilft, sondern auch deinen Mitmenschen?
Über 130.000 Menschen in Nordrhein-Westfalen engagieren sich ehrenamtlich für die Freiwillige Feuerwehr.
Ihr Einsatz ist wichtig – für dich, für alle.
Feuerwehr ist mehr als Feuer löschen. Feuerwehr ist Gemeinschaft, Hilfsbereitschaft, soziale Verantwortung.
Wo du Fähigkeiten erlernst und Freunde gewinnst, die dich ein Leben lang begleiten. Bei uns ist jeder willkommen!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://feuerwehr-doerentrup.de/fuer-mich-fuer-alle/

Ältere Beiträge «